Riccardo Chailly | News | Ode an das süße Leben - Riccardo Chailly präsentiert mit "The Fellini Album" Highlights italienischer Filmmusik

Ode an das süße Leben — Riccardo Chailly präsentiert mit “The Fellini Album” Highlights italienischer Filmmusik

Riccardo Chailly
© Brescia & Amisano / Filarmonica della Scala
30.04.2019
Riccardo Chailly hat sich als Chefdirigent der Filarmonica della Scala der Filmmusik der 50er und 60er Jahre gewidmet und erweckt mit Nino Rotas Kompositionen vor dem inneren Auge stilsicher die Bilder der legendären Fellini-Filme zum Leben.
Die brandneuen Aufnahmen beinhalten Musik aus La Dolce Vita, Amarcord, 8 ½, The Clowns und Il Casanova. Fellinis unverwechselbare Ästhetik und Nino Rotas ausdrucksstarke Klangsprache sind eng miteinander verwoben und haben in der Welt des Films neue Maßstäbe gesetzt. Unter Riccardo Chaillys Dirigat kommt die künstlerische Expressivität vollendet zum Ausdruck. Für “The Fellini Album” sind Aufnahmen entstanden, die über die Musik hinaus ein Lebensgefühl transportieren und in Szene setzen.
Mit dem Titel “La Dolce Vita” aus dem gleichnamigen Fellini-Film kann man via Download bei iTunes sowie Stream auf Spotify und Apple Music bereits einen köstlichen Eindruck des Albums bekommen, das am 7. Juni in vollem Glanz erscheint.

Mehr Musik von Riccardo Chailly

Mehr von Riccardo Chailly