Klassik Charts | News | Klassik-Charts im Juni 2020 mit Anne-Sophie Mutter, Daniel Barenboim, Yo-Yo Ma u.v.m.

Klassik-Charts im Juni 2020 mit Anne-Sophie Mutter, Daniel Barenboim, Yo-Yo Ma u.v.m.

Klassik Charts
© KlassikAkzente
23.06.2020
Basierend auf den höchsten Verkaufszahlen im Zeitraum vom 8. Mai – 11. Juni hat die GfK Entertainment GmbH die offiziellen Klassik-Charts für den Monat Juni veröffentlicht.
Anne-Sophie Mutter, Daniel Barenboim und Yo-Yo Ma – drei der renommiertesten Künstlerpersönlichkeiten und Beethoven-Interpreten unserer Zeit – sind mit ihrer Aufnahme von Beethovens Tripelkonzerts neu und gleich an erster Stelle in die Juni-Charts eingestiegen. Die Live-Mitschnitte stammen von Konzerten zum 20. Geburtstag des West-Eastern Divan Orchestra in Buenos Aires und Berlin im Jahr 2019 und feiern gleichzeitig den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven in diesem Jahr.
Die Juni-Charts halten weitere Neueinsteiger bereit: Unter anderem findet sich auf Platz fünf das lang ersehnte Live-Album von Pianist Grigory Sokolov. Lisa Batiashvilis Album “City Lights” – eine spannende Reise durch elf prägende Städte ihres Lebens begleitet von Musikerkollegen aus verschiedenen Genres – folgt auf Platz sieben und Hermann Scherchens Beethoven-Sinfonienzyklus belegt den achten Rang. Außerdem schafft es der Countertenor Franco Fagioli mit seinem Ausflug in die neapolitanische Opernwelt von Leonardo Vinci auf seinem Album “Veni, Vidi, Vinci” unter die Top 20 der Klassik-Charts im Juni.

Klassik-Charts Juni 2020 – alle Platzierungen auf einen Blick:

  1. "Beethoven: Triple Concerto & Symphony No. 7" von Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma, Daniel Barenboim & West Eastern Divan Orchestra
  2. "Du meine Seele, singe…" von Jay Alexander
  3. "Beethoven: Complete Piano Sonatas" von Igor Levit
  4. "Beethoven Around The World: The Complete String Quartets" von Quatuor Ébène
  5. "Beethoven — Brahms (Live)" von Grigory Sokolov
  6. "Debussy – Rameau" von Víkingur Ólafsson
  7. "City Lights" von Lisa Batiashvili, Rundfunk-Sinfonieorchester, Georgian Philharmonic Orchestra & Nikoloz Rachveli
  8. "Beethoven: Sinfonien 1–9, Ouvertüren" von Hermann Scherchen
  9. "Wien" von Jonas Kaufmann
  10. "Care pupille" von Samuel Mariño, Händelfestspielorchester Halle & Michael Hofstetter
  11. "Veni, Vidi, Vinci" von Franco Fagioli, Il Pomo d’Oro, Zefira Valova
  12. "Belle Époque" von Daniel Hope
  13. "Vivaldi" von Martin Fröst & Concerto Köln
  14. "Richard Wagner — Tannhäuser — Bayreuther Festspiele" von Valery Gergiev, Bayreuther Festspiele
  15. "Neujahrskonzert 2020 / New Year’s Concert 2020″ von Andris Nelsons & Wiener Philharmoniker
  16. "Eine italienische Nacht — Live aus der Waldbühne Berlin" von Jonas Kaufmann
  17. "Classic" von Hauser
  18. "Gismondo Re di Polonia" von Max Emanuel Cencic, Yuriy Mynenko, Sophie Junker, Jake Arditti, Martyna Pastuzka, Orkiestra-Hystoryc
  19. "Die Ruinen Von Athen, Meeresstille, Opferlied" von Cappella Aquileia & Marcus Bosch
  20. "Vincerò!" von Piotr Beczala & Orquestra de la Comunitat Valenciana feat. Marco Boemi