Klassik Charts | News | Klassik-Charts im August 2020 mit Grigory Sokolov, Lisa Batiashvili, Max Richter u.v.m.

Klassik-Charts im August 2020 mit Grigory Sokolov, Lisa Batiashvili, Max Richter u.v.m.

Klassik Charts
© KlassikAkzente
13.08.2020
Basierend auf den höchsten Verkaufszahlen im Zeitraum vom 3. Juli – 6. August hat die GfK Entertainment GmbH die offiziellen Klassik Charts für den Monat August veröffentlicht.
Grigory Sokolov steigt mit seinem Live-Album “Beethoven – Brahms” auf Platz vier der Klassik-Charts auf. Der meisterhafte Pianist hat die brillantesten Konzerte seiner Recital-Abende der Saison 2019/20 zu einem Album zusammengefasst.
Außerdem ist Lisa Batiashvilis Album “City Lights” auf Platz sechs der Klassik-Charts vertreten. Auf “City Lights” trifft Batiashvili auf enge künstlerische Freunde. Mit ihnen hat sie neue Arrangements eingespielt, die den Charakter sowie Batiashvilis persönliche Erinnerungen an für sie bedeutende Städte einfangen.
Neueinsteiger in den Klassik-Charts im August ist Max Richter mit seinem Album “Voices”. Das Album-Projekt entstand über einen Zeitraum von 10 Jahren und soll eine musikalische Botschaft der Hoffnung in die Welt senden.

Klassik-Charts August 2020 – alle Platzierungen auf einen Blick:

  1. „Mozart y Mambo“ von Sarah Willis
  2. „Beethoven: Complete Piano Sonatas” von Igor Levit
  3. “Du meine Seele, singe…“ von Jay Alexander
  4. Beethoven – Brahms (Live)” von Grigory Sokolov
  5. “Verdi: Otello” von Jonas Kaufmann, Orchestra dell’Academica Nazionale di Santa Cecilia, Coro Dell’Accademia Nationale du Santa Cecilia
  6. City Lights” von Lisa Batiashvili, Rundfunk-Sinfonieorchester, Georgian Philharmonic Orchestra & Nikoloz Rachveli
  7. "Beethoven Around The World: The Complete String Quartets" von Quatuor Ébène
  8. Voices” von Max Richter
  9. "Beethoven: Triple Concerto & Symphony No. 7″ von Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma, Daniel Barenboim & West Eastern Divan Orchestra
  10. "Beethoven: Symphony No. 5 In C Minor, Op. 67″ von Teodor Currentzis & Musicaeterna
  11. "Belle Èpoque" von Daniel Hope
  12. “Beethoven: Symphony No. 9 & Choral Fantasy” von Freiburger Barockorchester, Werner Güra, Pablo Heras-Casado, Kristian Bezuidenhout
  13. “Wien” von Jonas Kaufmann
  14. Debussy – Rameau” von Víkingur Ólafsson
  15. "Neujahrskonzert 2020 / New Year’s Concert 2020″ von Andris Nelsons & Wiener Philharmoniker
  16. "Beethoven: Sinfonien 1–9, Ouvertüren" von Hermann Scherchen
  17. „Bohemian Tales“ von Augustin Hadelich
  18. „Venice’s Fragrance“ von Nuria Rial & Artemandoline
  19. „Beethoven: Sinfonien 1–5 (Révolution)“ von Jordi Savall & Le Concert des Nations
  20. “Chormusik der Welt” von Marcus Creed, SWR Vokalensemble