Jóhann Jóhannsson | Musik | Last And First Men

Last And First Men
Last And First Men
28. Februar 2020
Jóhann Jóhannsson
CD 1
CD 2

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Basierend auf dem gleichnamigen Kult-Science-Fiction-Roman von Olaf Stapledon verbindet Jóhann Jóhannsson in seinem Opus Magnum “Last and First Men” kunstvoll Musik, Film und Erzählung gesprochen von Hollywood-Star Tilda Swinton, zu einer poetischen Meditation über Erinnerung und Verlust.
Bilder einer verfallenden futuristischen Landschaft — in 16mm-Schwarz-Weiß im ehemaligen Jugoslawien gefilmt – verbinden sich mit Jóhannssons ergreifender Orchesterpartitur, die über sieben Jahre hinweg entstanden ist. Zum Zeitpunkt von Jóhannssons überraschendem Tod in 2018 arbeitete er noch immer an “Last and First Men”, wobei ihm der in Berlin lebende Komponist und Tonkünstler Yair Elazar Glotman zur Seite stand, der die Partitur anschließend fertigstellte. Für die Aufnahmen fanden sich darüber hinaus Jóhannssons langjährige, enge musikalische Wegbegleiter wie Grammy-Preisträgerin Hildur Guðnadóttir (Gesang, Cello, Schlagzeug), Mitglieder von Theatre of Voices u.v.a.m. zusammen um sein atemberaubendes Werk zu vollenden.
Der Film feiert seine Premiere bei der diesjährigen BERLINALE und wird gleichzeitig auf Blu-ray zum ersten Mal im Bundle mit der Originalaufnahme der Partitur auf CD und in einer Limited Deluxe Vinyl Art-Edition bei Deutsche Grammophon veröffentlicht.
Veröffentlichung
2/28/2020
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948374106

Weitere Musik von Jóhann Jóhannsson

Mehr von Jóhann Jóhannsson