Semyon Bychkov | News | Semyon Bychkov und die Tschechische Philharmonie kündigen neues Tschaikowsky-Album an

Semyon Bychkov und die Tschechische Philharmonie kündigen neues Tschaikowsky-Album an

Semyon Bychkov
© Decca / Michal Sváček
26.06.2019
Semyon Bychkov und die Tschechische Philharmonie überzeugen mit einer atemberaubenden Interpretation von Tschaikowskys Orchesterrepertoire und orientieren sich dabei am neuesten Forschungsstand.
Der gefeierte Pianist und Tschaikovsky-Experte Kirill Gerstein glänzt mit seiner außerordentlich feinen, kenntnisreichen und ausbalancierten Spielweise.
Das Album erscheint am 30. August und ist ab 28. Juni vorbestellbar. Begleitet wird die Veröffentlichung des Albums von Auftritten der Tschechischen Philharmonie u.a. bei den BBC Proms, in Prag, Tokyo, Wien und Paris.
Einen ersten Vorgeschmack auf das Album bietet der 3. Satz aus der 5. Sinfonie “Valse — Allegro moderato”, verfügbar ab dem 28. Juni bei iTunes, Apple Music und Spotify.