Ólafur Arnalds | News | Kunstvolle Edition – Ólafur Arnalds' "re:member" als Sammlerausgabe

Kunstvolle Edition – Ólafur Arnalds' “re:member” als Sammlerausgabe

Ólafur Arnalds veröffentlicht eine exklusive Sammleredition seines Album-Projekts “re:member” auf insgesamt 4 LPs. Außergewöhnlich sind zudem die wunderschönen Kunstdrucke, die der Edition beigelegt sind.
Ólafur Arnalds
Ólafur Arnalds© Benjamin Hardman
05.12.2019
Ólafur Arnalds mischte die Musikwelt auf, als er letztes Jahr sein Album “re:member” auf Mercury KX veröffentlichte. Der Komponist, Multi-Instrumentalist und Tontechniker übte sich außerdem als Audio-Software-Architekt, indem er mit dem Audio-Entwickler Halldór Eldjárn eine Software baute, die drei Klaviere miteinander musizieren lässt. Arnalds steuert die Musik von einem der drei Klaviere und der Algorithmus passt dazu die Töne der anderen Klaviere an. Dadurch entstand ein revolutionäres neues Klang- und Konzerterlebnis. Die Financial Times schrieb über Arnalds er sei: “Ein Superstar der zeitgenössischen Instrumentalmusik.”
Ab dem 6. Dezember ist nun eine limitierte Sammleredition im Handel erhältlich, die auf insgesamt vier LPs das gesamte “re:member” Projekt, inklusive zusätzlicher noch unveröffentlichter Stücke, abbildet. Außerdem können zwei Live-Versionen mit Highlights aus seiner 140 Konzerte umfassenden Album-Tour sowie neu arrangierte Kompositionen – “re:arrangements” – entdeckt werden. Besonders edel ist das Fotobuch, das die weltweite “re:member” Tour des experimentierfreudigen isländischen Musikers dokumentiert. Ein außergewöhnliches i-Tüpfelchen sind zudem die vier limitierten Kunstdrucke, die von dem Original-Artwork des Albums inspiriert sind und der Edition beiliegen.

Mehr Musik von Ólafur Arnalds

Mehr von Ólafur Arnalds