Konzert für Berlin '89 | News | Das Konzert für Berlin 1989 – Wir suchen Zeitzeugen

Das Konzert für Berlin 1989 – Wir suchen Zeitzeugen

Konzert für Berlin 1989
Konzert für Berlin 1989© Max Kohr
13.10.2014
Am 12. November 1989 fand das legendäre Konzert in der Berliner Deutschlandhalle statt. Organisiert von Mitarbeitern des Senders Freies Berlin (SFB) wartete dieses Gratiskonzert mit Pop- und Rockgrößen aus Ost, West und Übersee auf. Fast 50.000 Zuschauer feierten den Mauerfall mit Joe Cocker, Udo Lindenberg, BAP, Nina Hagen, Konstantin Wecker und vielen Weiteren. Wir suchen Menschen, die bei diesem denkwürdigen Ereignis dabei waren und das legendäre Konzert für Berlin live miterlebt haben. Erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Wer war dabei? Oder kennt jemanden, der dabei war? Jetzt eine Mail mit dem Betreff „Meine Geschichte zum Mauerfall“ an info@konzert-fuer-berlin.de schicken und mit ein bisschen Glück einen exklusiven Tag in Berlin gewinnen. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen, Ihr Alter und Ihre Anschrift anzugeben. Gerne würden wir ausgewählte Geschichten auf unserem Facebook-Profil oder unserer Website veröffentlichen oder zitieren. Wenn Sie dies nicht wünschen oder nur anonym genannt werden wollen, teilen Sie uns dies bitte mit.

Unter allen Einsendungen verlosen wir:
  • 1. Preis: 1 Tag für 2 Personen in Berlin inklusive Stadtführung, Übernachtung im Grand-Hotel Esplanade und Abendessen über den Dächern der Hauptstadt im Solar Berlin
  • 2. Preis: 5x1 Exemplar des Albums „Mauerfall: Konzert für Berlin 89“ 

Einsendeschluss: 26.10.2014
Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen.