Klassik zum Valentinstag | News | Romantik pur - Klassische Musik zum Valentinstag

Romantik pur — Klassische Musik zum Valentinstag

Klassische Musik zum Valentinstag
11.02.2015
Romantischer als rote Rosen und Pralinen kann nur die richtige Musik zum Valentinstag sein. Deutsche Grammophon und Klassikakzente haben die gefühlvollste und wohlklingendste Musik für Sie zusammengestellt und versprechen Romantik pur.

Wenn am Valentinstag Anna Netrebko, Luciano Pavarotti, Renée Fleming und andere große Solisten und Klangkörper der Klassikszene für ein musikalisches Rendezvous zusammenkommen, dann handelt es sich entweder um die romantische Themencompilation “Romanze” aus dem Google Play Store oder die exklusive Deutsche Grammophon Valentinsplaylist auf Spotify. Beide Produkte haben nur eins im Sinn: Ihnen den Tag zu versüßen und Ihr persönlicher Soundtrack zu einem sinnlichen Ausflug in die Welt der Romantik zu werden. Ob bei einem musikalischen Blind Date mit dem Cellisten Mischa Maisky und der Romance in F major, op.36 von Camille Saint-Saëns, bei einem Tête-à-Tête mit dem Starpianisten Lang Lang und dem langsamen Satz aus Frédéric Chopins erstem Klavierkonzert oder mit anderen romantischen Meisterwerken der Musikgeschichte — Sie werden sich Hals über Kopf verlieben!

Auf Klassikakzente.de können Sie sich über ihr musikalisches Stelldichein informieren:
http://www.klassikakzente.de/klassik-zum-valentinstag/home

>> Klassische Musik zum Valentinstag — die Deutsche Grammophon Playlist auf Spotify jetzt anhören



>> Romanze — Bewegende Klassik — bei Google Play herunterladen