Karl Richter | Musik | Bach: Weihnachtsoratorium, BWV 248

Bach: Weihnachtsoratorium, BWV 248
Bach: Weihnachtsoratorium, BWV 248
16. Oktober 2020
Karl Richter, Johann Sebastian Bach
LP 1
LP 2
LP 3

Kaufen

Produktinformation

Unter den vielen Aufnahmen von Bachs Weihnachtsoratorium nimmt Karl Richters Interpretation von 1965 eine Sonderstellung ein. Richter wurde nicht nur für seine Ensembles, den Münchener Bach-Chor und das Münchener Bach-Orchester, gelobt, sondern auch für seine fabelhaften Sanges- und Instrumentalsolisten. Diese Aufnahme wurde auch zu einem der letzten musikalischen Zeugnisse des Tenors Fritz Wunderlich, der nur wenige Monate später auf tragische Weise ums Leben kam und dessen 90-jähriger Geburtstag in diesem September gefeiert worden wäre. 
Dies war Richters zweite Einspielung des Werkes, die sich deutlich von seiner ersten unterscheidet. Richters Münchner Ensembles präsentieren hier eine jugendliche Kraft mit einer Homogenität und Klarheit, die in seiner früheren Darstellung nicht zu finden ist. Am bemerkenswertesten ist jedoch sein herausragendes Solistenquartett: Neben Wunderlich glänzen Gundula Janowitz, Christa Ludwig und Franz Crass.
Veröffentlichung
10/16/2020
Format
Vinyl
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948391769

Weitere Musik von Karl Richter