Günther Groissböck | Musik | Herz-Tod

Herz-Tod
Herz-Tod
25. Mai 2018
Günther Groissböck

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

Produktinformation

Der österreichische Bassist Günther Groissböck widmet sich auf seinem Album Herz-Tod vier Liedzyklen von Brahms, Wagner, Wolf und Mahler – begleitet von Gerold Huber am Klavier.
An dieser Aufnahme ist nicht nur besonders, dass die erstmals von einer Bassstimme eingesungenen “Wesendonck-Lieder” von Richard Wagner vorgestellt werden, sondern auch der Titel Herz-Tod – Groissböck möchte mit diesem Titel auf eine Art “Bewusstseins-Reanimation für ein Organ, das doch eine viel größere seelische Bedeutung für den Menschen hat, als man ihm in unserer empirisch und wissenschaftlich geprägten Welt gemeinhin zugesteht.” hinweisen.
Groissböck wird 2018 im Rahmen der Richard-Wagner-Festspiele in Parsifal und in Meistersinger von Nürnberg zu sehen sein.
Veröffentlichung
5/25/2018
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948169573