David Garrett | News | David Garrett gewinnt ECHO Klassik 2015 Award für sein Album "TIMELESS - Brahms & Bruch Violin Concertos"

David Garrett gewinnt ECHO Klassik 2015 Award für sein Album “TIMELESS — Brahms & Bruch Violin Concertos”

David Garrett
© Decca / Phillip Meuller
22.10.2015
Am 18. Oktober 2015 wurde der renommierte Musikpreis ECHO Klassik verliehen. Zu den hochkarätigen Künstlern, die an diesem Abend mit einem Award geehrt wurden, gehört auch David Garrett. Mit seinem AlbumTIMELESS — Brahms & Bruch Violin Concertos” (2014) gewann er in der Kategorie “Bestseller des Jahres”. Keine andere Klassik-Platte wurde so oft gekauft wie David Garretts Interpretation der Violinkonzerte von Brahms und Bruch.

David Garrett als Preisempfänger und Reporter beim ECHO Klassik 2015

David Garrett, der am 9. Oktober 2015 sein neues Album “EXPLOSIVE” veröffentlichte, war bei der Gala im Konzerthaus Berlin nicht nur als Empfänger seines Preises anwesend. Der Stargeiger trat selbstverständlich auch live auf und übernahm zudem die Rolle des Backstage-Reporters. Einblicke hinter die Kulissen der Zeremonie und Interviews mit vielen Künstlern können unter echo.zdf.de angesehen werden. Außerdem gibt es dort bis zum 24. Oktober 2015 die vollständige ECHO Klassik 2015 Preisverleihung zu sehen.
 

Mehr Musik von David Garrett

Mehr von David Garrett