Benjamin Bernheim | Musik | Boulevard des Italiens

Bernheim - Boulevard des Italiens Cover
Boulevard des Italiens
08. April 2022
Benjamin Bernheim

Streamen und Downloaden

Hier bestellen

Produktinformation

"Die schönste Tenorstimme seit Luciano Pavarotti“, schrieb die Süddeutsche Zeitung über den französischen Tenor Benjamin Bernheim. Bernheims neuestes Album für die Deutsche Grammophon, "Boulevard des Italiens“, dokumentiert mehr als 100 Jahre italienischer Oper in Frankreich.
Seltenes und Vertrautes aus Opern von Cherubini, Spontini, Donizetti, Verdi, Puccini und Mascagni singt der Tenor hier auf Französisch, in seiner Muttersprache. "Wir wollten die Geschichte der französischen Sprache in den Pariser Opernhäusern nachzeichnen durch all diese italienischen Komponisten, die ihre Stücke dort aufführen ließen“, sagt Bernheim. "Zwischen der Opéra Garnier und der Opéra-Comique wurde diese Geschichte zu Musik – der Boulevard des Italiens ist ihr Schauplatz.“
Das Repertoire hat Bernheim zuvor gründlich recherchiert, fachkundig beraten vom Palazzetto Bru Zane, einer Stiftung für französische Musik der Romantik. Aufgenommen mit Frédéric Chaslin und dem Orchestra del Teatro Comunale di Bologna, gibt der “neue Startenor” (Diapason) auf "Boulevard des Italiens“ nicht nur eine Vorführstunde in französischem Operngesang mit einer Diktion von “kaum fassbarer Klarheit”, wie die Kritiker schreiben, sondern auch einen faszinierenden Überblick über die symbiotische Beziehung zwischen Paris und Generationen von italienischen Komponisten.
Veröffentlichung
4/8/2022
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948619641

Weitere Musik von Benjamin Bernheim