Anne-Sophie Mutter | News | Musikalische Reise zu den Sternen mit Anne-Sophie Mutter

Musikalische Reise zu den Sternen mit Anne-Sophie Mutter

John Williams & Anne-Sophie Mutter
© Prashant Gupta
03.07.2019
Der Titel könnte kaum passender sein: “Across the Stars” heißt das Aufsehen erregende Projekt der Stargeigerin Anne-Sophie Mutter und des legendären Filmkomponisten John Williams, für das Williams verschiedene seiner bekanntesten Filmthemen extra für Mutter neu arrangiert hat. Es ist das Gipfeltreffen zweier Ausnahmekünstler und ein Meilenstein in ihrer beider Karriere. “Es gibt nur einen John Williams”, sagt Anne-Sophie Mutter, und was er schreibe, sei einfach unvergleichlich. Für Williams wiederum ist Mutter “die größte Geigerin, die Deutschland in den letzten 100 Jahren hervorgebracht hat”.

Von Harry Potter bis Star Wars – “Across the Stars” vereint die bekanntesten Kompositionen von Williams 

Das Album, auf dem neben Anne-Sophie Mutter das Recording Arts Orchestra of Los Angeles unter Leitung von John Williams zu erleben ist, spannt einen weiten musikalischen Bogen und vereint berühmte Stücke wie “Hedwig’s Theme” aus"Harry Potter" und "Princess Leia’s Theme" aus "Star Wars – Eine neue Hoffnung" ebenso wie jüngere Arbeiten von Williams, darunter "Sayuri’s Theme" aus "Die Geisha" oder "The Duel" aus "Die Abenteuer von Tim und Struppi". Einen vielversprechenden Eindruck des außergewöhnlichen Albums kann man sich bereits jetzt verschaffen. So steht ab dem 5. Juli der Track “Rey’s Theme” aus "Star Wars — Das Erwachen der Macht" im Stream auf Spotify und Apple Music, sowie zum Download auf iTunes bereit und beweist die gelungene Zusammenarbeit der beiden Künstler.

Mehr Musik von Anne-Sophie Mutter

Mehr von Anne-Sophie Mutter