Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Kalendarium
Das geschah am 25. März: 1959 *

André Ruschkowski (Komponist) wurde in Berlin geboren.

1867 *

Arturo Toscanini (Dirigent) wurde in Parma geboren.

1881 *

Béla Bartók wurde in Nagyszentmiklós geboren.

1928 *

Zdenek Kosler (Dirigent) wurde in Prag geboren.

Datum wählen:

Video

Janoska über den "Janoska Style"

Revolution

Revolution

Das Album ab 15. März 2019



Während die Improvisation im Barock ein wichtiger Bestandteil der Aufführungspraxis war, verlor sie in den darauffolgenden Jahrhunderten ihre Bedeutung für die Klassische Musik. Mit dem "Janoska Style" zelebriert das Ensemble die Tradition des Musizierens aus dem Stegreif und bringt sie zurück auf die Konzertbühne.