Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Klassiklabels der Welt:

Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Termine
Yuja Wang, Mozart, Prokofiev, Bartók, R. Strauss
17.01.2019 München, Prinzregententheater
Mozart, Prokofiev, Bartók, R. Strauss
Tickets kaufen

weitere Highlights
17.01.2019 Leipzig, Gewandhaus
Mendelssohn, Schumann
Tickets kaufen

17.01.2019 Leipzig, Gewandhaus
Mendelssohn, Schumann
Tickets kaufen

17.01.2019 Leipzig, Arena
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

Klassik Newsletter

Gewinnspiel

Cecilia Bartoli, Bartolis Vivaldi-Album zu gewinnen
Cecilia Bartoli

Bartolis Vivaldi-Album zu gewinnen

Kalendarium

Das geschah am 17. Januar: 1850 *

Alexander Sergeievich Tanejew (Komponist) wurde in St. Petersburg geboren.

1959 *

Fabio Luisi (Dirigent) wurde in Genua geboren.

1969

Grazyna Bacewicz (Komponistin) starb in Warschau.

1907 *

Henk Badings (Komponist) wurde in Bandung auf Java geboren.

1928 *

Jean Barraqué (Komponist) wurde in Puteaux in Frankreich geboren.

1751

Tomaso Albinoni (Komponist) starb in Venedig.

1857 *

Wilhelm Kienzl (Komponist) wurde in Waizenkirchen in Österreich geboren.

Datum wählen:

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks: