Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Pablo Heras-Casado, Dutilleux, Debussy, Brahms
06.12.2017 Zürich, Tonhalle
Dutilleux, Debussy, Brahms
Tickets kaufen

weitere Highlights
07.12.2017 Zürich, Tonhalle
Dutilleux, Debussy, Brahms
Tickets kaufen

08.12.2017 Zürich, Tonhalle
Dutilleux, Debussy, Brahms
Tickets kaufen
Album Tracklisting
Pablo Heras-Casado, El Maestro Farinelli, 00028947920502
El Maestro Farinelli
Pablo Heras-Casado, Concerto Köln
Format:
CD
Label:
Archiv Produktion
VÖ:
16.05.2014
Bestellnr.:
00028947920502
Produktinformation:

Dieses Album hat das Zeug, zu einer der Überraschungen des Jahres zu avancieren! Nicht nur wegen des spannenden Konzeptes, sondern vor allem auch wegen eines der aufregendsten jungen Talente an den internationalen Dirigentenpulten – dem jungen spanischen Maestro Pablo Heras-Casado. Dieses Album soll Farinellis Leistungen als Impresario unterstreichen und zeigen, wie groß sein Einfluss auf die Musik Spaniens war. Doch es wäre nicht vollständig ohne etwas von dem Balsam, mit dem der Sänger Farinelli die Leiden des spanischen Königs zu lindern versuchte – Porporas Arie »Alto Giove« zum Beispiel, hier gesungen von Countertenor Bejun Mehta, war eines der Stücke, die bei jenen Musikabenden zu hören waren.

Sie benötigen den Flashplayer
Nicola Conforto
La festa cinese
1.
03:57
Nicola Porpora
Carlo il calvo
2.
04:23
Johann Adolf Hasse
Sinfonia Op.5, No.6
3.
04:08
4.
01:54
5.
03:20
José de Nebra
Vendado amor es, no ciego ( Zarzuela)
6.
02:46
Carl Philipp Emanuel Bach
Sinfonia In E Minor "Fandango" Wq 178
7.
04:03
8.
03:34
9.
03:20
Francesco Corradini
10.
04:55
Juan Marcolini
La dicha en la desgracia y vida campestre
11.
03:30
Nicola Porpora
Polifemo
12.
08:25
José de Nebra
13.
01:29
José de Nebra
14.
00:54
José de Nebra
15.
01:13
José de Nebra
16.
01:08
José de Nebra
17.
02:39
José de Nebra
18.
00:52
Niccolò Jommelli
19.
05:45
Tommaso Traetta
Armida
20.
05:29
67:44
Gesamtspielzeit