Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

31.03.2010
Lorin Maazel

Lorin Maazel kommt nach München

Lorin Maazel, Lorin Maazel kommt nach München Simone Gänsheimer Lorin Maazel ©Simone Gänsheimer

Christian Thielemann nimmt seinen Hut als Chef der Münchner Philharmoniker und das wurde bereits vielerorts bedauert. Nun allerdings sieht die Situation anders aus, denn den Kulturverantwortlichen der bayerischen Landeshauptstadt ist ein besonderer Coup gelungen. Der international renommierte Maestro Lorin Maazel hat zugesagt, von der Saison 2012 an als Chefdirigent die Münchner Philharmoniker zu leiten.

Die Verträge sind unterschrieben, über den Preis wird nicht geredet – Maazel, der bereits von Berlin bis New York den großen Ensembles vorstand und bis 2002 auch Chef des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks war, gilt als einer der teuersten Dirigenten der Welt -, sondern über die Pläne, die der Pultstar für seine Zeit in München schmiedet. Es stünden viele Klassiker der Moderne von Stravinsky bis Debussy auf dem Plan, hieß es bislang.

Bild von Lorin Maazel von Simone Gänsheimer