Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

17.02.2010

Thomas Gottschalk moderiert „Echo der Stars“ 2010

Thomas Gottschalk moderiert Echo der Stars 2010 Copyright: ZDF und [m] Silke Cronauer; Foto: Svea Pietschmann; Logo: BVMI, QUELLE: ZDF Thomas Gottschalk moderiert Echo Klassik 2010 © ZDF, Silke Cronauer; Foto: Svea Pietschmann; Logo: BVMI QUELLE: ZDF

Die Premiere war „Gottschalk in Salzburg“ im Jahr 2004. Damals moderierte Thomas Gottschalk zum ersten Mal eine Klassik-Gala, für 3Sat und den ORF. Seitdem hat Deutschlands bekanntester TV-Entertainer Geschmack daran gefunden und beispielsweise im vergangenen Jahr Gustavo Dudamels Antrittskonzert beim LA Philharmonic Orchestra für Arte vorgestellt.

Im kommenden Herbst nun wird er den Klassik-Sprung ins ZDF wagen. Am Sonntag, den 17.Oktober 2010 überträgt das ZDF zum 15. Mal die Echo-Klassik-Gala und Thomas Gottschalk hat zugesagt, durch das Programm zu führen. Die Verleihung des international renommierten Schallplattenpreises mit dem Titel „Echo der Stars“ wird im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres aus der Philharmonie Essen übertragen. Ein rauschendes Fest, zweifellos.

Weitere Informationen zum ECHO Klassik 2010 finden Sie bald unter: www.echoklassik.de



Copyright: ZDF und [m] Silke Cronauer; Foto: Svea Pietschmann; Logo: BVMI, QUELLE: ZDF