Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.09.2009
Thomas Quasthoff

Thomas Quasthoff gratuliert zu 111 Jahren Deutsche Grammophon

Thomas Quasthoff, Thomas Quasthoff gratuliert zu 111 Jahren Deutsche Grammophon Thomas Quasthoff © Felix Broede / DG Thomas Quasthoff © Felix Broede / DG

Die Deutsche Grammophon ist für mich das bedeutendste Label für klassische Musik. Für mich ging ein Traum in Erfüllung, als man mir nach der Aufnahme von Gustav Mahlers Des Knaben Wunderhorn mit den Berliner Philharmonikern unter Claudio Abbado einen Exklusivvertrag anbot, dessen Unterzeichnung sich in diesem Jahr zum zehnten Mal jährt. Dass mir die Deutsche Grammophon als Klassiklabel die Möglichkeit gegeben hat, eine Jazz-CD zu machen, erfüllt mich mit besonderer Freude und großem Stolz.

Mehr Informationen zum Jubiläum finden Sie auf der 111 Jahre Deutsche Grammophon Website.