Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

19.08.2009
Ildebrando D'Arcangelo

Schöne Stimmen – Ildebrando D'Arcangelo

Ildebrando D'Arcangelo, Schöne Stimmen – Ildebrando D'Arcangelo Fadil Berisha Ildebrando d'Arcangelo © Fadil Berisha

Ildebrando D'Arcangelo ist der Mann der Stunde. Für die Eingeweihten war der italienische Bassbariton schon lange einer der führenden Interpreten seies Fachs, der vor allem Mozart, wie etwa 2007 an der Seite von Anna Netrebko in “Le Nozze di Figaro” bei den Salzburger Festspielen, hinreißend zu singen vermag.

Aber Ildebrando D'Arcangelo kann noch mehr. In diesen Tagen erscheint sein Solo-Debüt “Handel” bei der Deutschen Grammophon und präsentiert ihn als ebenso feinfühligen wie leidenschaftlichen Interpreten barocker Arien. Einen Vorgeschmack darauf bietet das Video-Special bei Klassikakzente.de “Schöne Stimmen” und der dazu gehörende gleichnamige Sampler. Denn da kann man D'Arcangelo als virtuosen Garibaldo mit “Tirannia gli diede il regno” aus der Oper “Rodelina” erleben.

Ein Hörgenuss und nur einen Klick entfernt! www.schoene-stimmen.de