Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

08.04.2009

Münchner Musikpreis an Nikolaus Brass

Münchner Musikpreis an Nikolaus Brass Nicolaus Brass © G.Ricordi & Co. München Nikolaus Brass © G.Ricordi & Co. München

Nikolaus Brass ist Arzt, Journalist und Komponist. Geboren 1949 in Lindau am Bodensee, studierte er Medizin in München, außerdem Komposition bei Peter Kiesewetter an der dortigen Musikhochschule. Die Lehrzeit führte ihn nach Berlin an der Universität der Künste, dann als Schüler von Helmut Lachenmann nach Hannover. Brass arbeitete als klinischer Arzt, wurde dann 1982 Redakteur einer Fachzeitschrift für Medizin und zur gleichen Zeit bereits Geheimtipp auf verschiedenen Festivals.

 So ging es Schritt für Schritt voran, ebenso unspektakulär auf der einen wie effektiv auf der anderen Seite. 1999 erhielt Nikolaus Brass den Förderpreis Musik der Stadt München und nun legt die Bayerische Metropole noch einmal nach. Denn Nikolaus Brass erhält den mit 10.000 Euro dotierten Musikpreis der Stadt München. Nach Meinung der Jury ist der vielseitig engagierte Künstler gegenwärtig einer der faszinierendsten und eigenwilligsten Komponisten des deutschsprachigen Kulturraumes.

Mehr Informationen zu Nikolaus Brass finden Sie bei www.ricordi.de