Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

01.04.2009
Rolando Villazón

Rolando Villazón am Karfreitag im ZDF

Rolando Villazón, Rolando Villazón am Karfreitag im ZDF Rolando Villazon 200px © Felix Broede / DG

Am 14. April ist es soweit. Dann jährt sich der Todestag von Georg Friedrich Händel zum 250. Mal. Aus diesem Grund, und auch weil er mit viel Stolz eben sein erstes Album „Händel" mit Aufnahmen des barocken Meisters präsentiert hat, lädt Rolando Villazón am kommenden Karfreitag, 10. April, zu einem großen Konzert zu dessen Ehren. Schauplatz des Ereignisses ist die Londoner St. Pauls Church im Stadtteil Deptford, und das ZDF wird das Konzert von 12:35 Uhr an im Fernsehen übertragen.

Begleitet wird der mexikanische Startenor von einem herausragenden Barockensemble, das sich bereits um die Klanggestaltung seines Albums verdient gemacht hat. Denn kein Geringerer als der Dirigent und Musikforscher Paul McCreesh steht ihm gemeinsam mit den Gabrieli Players zur Seite, damit das anspruchsvolle Programm die bestmögliche Umsetzung erfährt. Und noch eine gute Nachricht gleich hinterher: Bereits wenige Wochen nach dem Londoner Konzert, kann man Rolando Villazón erneut im ZDF erleben. Diesmal singt er zu Ehren einer berühmten deutschen Kathedrale im Rahmen der Feierlichkeiten von „1000 Jahre Mainzer Dom". An seiner Seite wird auch Mezzo-Star Elina Garanca zu hören sein. Ausstrahlungstermin: Donnerstag, 21. Mai 2009, 11:45 Uhr (Christi Himmelfahrt).