Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

28.01.2009

Kurz gemeldet

Kurz gemeldet ©Jens Hauer Spamalot gross

Der Händel-Preis der Stadt Halle geht in diesem Jahr an den spanischen Gambisten und Musikwissenschaftler Jordi Savall. Die Oberbürgermeisterin der Stadt Dagmar Szabados (SPD) begründete die Entscheidung, dass mit dem Preis Savalls herausragende Verdienste um die Pflege von Händels Musik gewürdigt werden sollen. Szabados ist Vorsitzende des Kuratoriums, das über die Vergabe des mit 10 000 Euro dotierten Preises entscheidet, der während der Händel-Festspiele im kommenden Juni vergeben wird.

+++ Monty Python ist Kult. Das finden zumindest die Fans der britischen Comedy-Truppe und pilgern zu den einschlägigen Terminen. Seit vergangenen Sonntag können sie nun auch ein neues Spektakel in ihren Kalender schreiben. Denn da hatte im Kölner Musical Dome, gleich gegenüber dem Dom, das Monty-Python-Musical „Spamalot" in der deutschen Version Premiere. Zu den Stargästen auf der Bühne der Broadway-Persiflage zählt Ex-Talkmaster Alfred Biolek, der hier als Historiker auftritt und auch im richtigen Leben mit den schrillen Briten zu tun hatte. Denn er war einer der ersten, der den Komikern Anfang der Siebziger zu Auftritten in Deutschland verholfen hatte.

+++ 66 Jahre ist er alt und kein bisschen müde. Denn John Neumeier lebt für das Ballett und er ist einer der versiertesten Spezialisten seines Festivals. Deshalb macht er auch von der Option auf Vertragsverlängerung als Intendant des Hamburger Balletts Gebrauch und bleibt der Stadt bis voraussichtlich 2015 auf dieser Position erhalten, Neumeier ist seit 1973 in der Hamburger Szene aktiv und hatte 2007 die Ehrenbürgerwürde der Stadt verliehen bekommen.

+++ Daniel Hope im Radio:

Deutschlandradio Kultur am 31.Januar 19.05 bis 22.30 Uhr
Themenabend Musik - Felix Mendelssohn Bartholdy zum 200.Geburtstag
Talkrunde mit Daniel Hope, Herbert Blomstedt, Larry Todd, Christoph Poppen, Thomas Lackmann
Livestream: www.dradio.de/dkultur

Bayern4Klassik am 1. Februar 18.03 - 19.30 Uhr.
Daniel Hope über Felix Mendelssohn, sein Leben und seine Musik
Gespräch mit Wiebke Matyschock
Livestream: www.br-online.de/bayern4klassik/index.xml

NDR Kultur am 3.Februar 09:00-13:00 Uhr
DANIEL HOPE MODERIERT LIVE, AM GEBURTSTAG VOM MENDELSSOHN
Livestream:  www.ndrkultur.de

NDR Kultur am 3.Februar 18:00 - 19:30 Uhr
MENDELSSOHN GEBURTSTAGSKONZERT LIVE AUS HAMBURG, MIT SIMONE YOUNG, ULRICH MATTHES, LAUMA SKRIDE UND DANIEL HOPE
Livestream:   www.ndrkultur.de

SWR2: 4.Februar 2009 20.03 - 22.00 Uhr
Daniel Hope über Mendelssohns Violinkonzert
Livestream:  www.swr.de/swr2/-/id=7576/otnbb1/index.html