Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

19.03.2008
Cecilia Bartoli

Malibran Marathon

Cecilia Bartoli, Malibran Marathon

Der 24. März bist bereits seit langem rot im Kalender von Cecilia Bartoli markiert: an diesem Tag jährt sich zum 200. Mal der Geburtstag der legendären Operndiva Maria Malibran, deren Renaissance im öffentlichen Bewusstsein sich die Römerin seit Herbst vergangenen Jahres auf ihre musikalischen Fahnen geschrieben hat.

Nach der Veröffentlichung ihrer Hommage-CD "Maria" sowie der gleichnamigen DVD, zelebriert die Bartoli am 24. März in der Pariser Salle Pleyel ein Konzert à la Malibran: bereits um 9 Uhr wird der Film "La Malibran" gezeigt, um 11 Uhr musiziert die Bartoli mit dem Geiger Vadim Repin und dem Pianisten Lang Lang Musik von Gioacchino Rossini, Vincenzo Bellini, Giuseppe Tartini, Pauline Viardot, Maria Malibran, Carl Czerny und anderen. Um 15 Uhr ist Cecilia Bartoli Star einer konzertanten Aufführung von Rossinis "La Cenerentola" und um 20.45 schließlich folgt ein weiteres Galakonzert mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopin, Niccoló Paganini und Gioacchino Rossini. Cecilia Bartoli im Maria Malibran-Rausch!