Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

22.08.2007
Hermann Prey

Mehr Meer in Bad Urach

Hermann Prey, Mehr Meer in Bad Urach

Im vergangenen Jahren wurde Florian Prey mit der künstlerischen Leitung der Herbstlichen Musiktage in Bad Urach betraut. Und er versteht dieses Amt als einen verantwortungsvolle Aufgaben: "Ich führe das Ansinnen meines Vaters Hermann Prey fort, in Bad Urach die menschliche Stimme ganz in den Mittelpunkt zu stellen und dabei neue, ungewöhnliche Wege zu beschreiten. Dieses Jahr wird der Musikfreund das Meer als Gegenstand künstlerischer Arbeit erleben." 

So lautet das Motto der Saison 2007 "Hommage an das Meer" und bietet ein weites Spektrum großer Namen und  spannender programmatischer Ansätze. Von der dreiteiligen Kammermusiknacht mit Uraufführungen Adolphe Kurt Böhms zur Lesung für Sprecher und Klavierduo oder der eigens für Bad Urach erstellten kammermusikalischen Vertonung des Stummfilmklassiker Friedrich Murnaus "Tabu" - immer wieder begegnet der Festivalbesucher dem Meer. Die Herbstlichen Musiktage Bad Urach finden vom 28. September bis zum 7.Oktober 2007 statt.