Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

07.06.2006

Metropolis als Musical

Metropolis als Musical

Wie das genau gehen soll, wird sich zeigen. Denn wer den Filmklassiker "Metropolis" von Fritz Lang kennt, mit all den sozialen, gesellschaftlichen und auch ideologischen Implikaturen, die damit zusammenhängen, kann sich eigentlich kaum vorstellen, dass daraus ein Musical entstehen könnte.

Aber offenbar haben ein paar findige Autoren, Produzenten und Komponisten einen Weg gefunden, den anspruchsvollen Stoff aus den Katakomben der Moderne auf die Entertainment-Bühne zu bringen.  Anfang 2007 soll, rund 80 Jahre nach Uraufführung des Filmes, ein gleichnamiges Musical in Berlin Premiere haben, einen genauen Starttermin und Spielort allerdings konnte die Produzentin und Regisseurin Sabine Otto noch nicht mitteilen. Vorarbeiten jedenfalls gab es schon einige, denn die Inszenierung wird sich auf die bereits 1989 in London gespielte Fassung des Komponisten Joe Brooks stützen. Außerdem gibt es ja noch die Musik zum Stummfilm von Giorgio Moroder. So bleibt es spannend, was Sabine Otto daraus macht. Raum für ästhetische Visionen jedenfalls bietet "Metropolis" genug.