Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

22.02.2006

Ausgezeichnete Konzerte

Christoph Poppen, Ausgezeichnete Konzerte

Vor wenigen Tagen erst konnte man das Münchner Kammerorchester in der Pinakothek der Moderne im Rahmen eines ungewöhnlichen Themenabends mit Werken des Komponisten Valentin Silvestrov erleben. Es war eines von diesen Konzerten, für das das Ensemble und sein Leiter Christoph Poppen nun ausgezeichnet werden.

Denn der Deutsche Musikverleger-Verband hat entschieden, die diesjährige Trophäe für das beste Konzertprogramm dem Münchner Kammerorchester zuzugestehen. Thematische Konzepte wie die derzeitige Reihe "Hellas -Griechenland und die klassische Mythologie" wiesen ebenso in eine Richtung besonderer musikalischer Kompetenz wie die Portraits von Silvestrov oder auch des Komponisten Frank Martin. Der Preis wird damit bereits zum zweiten Mal an Poppen und sein Team verliehen und am 4.Mai offiziell im Münchner Prinzregententheater überreicht.