Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.12.2005
Wolfgang Amadeus Mozart

Mozart in New York

Wolfgang Amadeus Mozart, Mozart in New York

Das Mozart-Jahr nähert sich in großen Schritten und die Kulturschaffenden tragen dem Jubiläum Rechnung. So reisen die Berliner Philharmoniker und ihr Maestro Sir Simon Rattle im kommenden Januar für vier Konzerte nach New York, nachdem sie zunächst von 19. des Monats an am Concertgebouw in Amsterdam gastieren. Die Auftritte in der berühmten Carnegie Hall widmen sich ausschließlich Mozarts Werken und sind Teil eines "resedency"-Programms, das im November 2007 fortgesetzt werden wird. Es umfasst neben den eigentlichen Konzerten auch Education-Aktivitäten des Orchesters.

Ebenfalls viel Mozart wird in den kommenden Wochen in Augsburg geboten. Als Geburtsstadt von Leopold Mozart, des Vaters des Komponisten, kann sie an eine umfangreiche Tradition anknüpfen, die unter anderem durch die Deutsche Mozart-Gesellschaft repräsentiert wird. Zum Festprogramm des Jubiläumsjahres gehört untern anderem das 55. Deutsche Mozartfest, das am 27. Januar 2006, dem 250.Geburtstag des Musikgenies in der Kongresshalle mit einem Galakonzert eröffnet wird. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung wird die Uraufführung einer Komposition von Wolfgang Rihm sein, die für diesen Anlass in Auftrag gegeben wurde.