Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

19.08.2005
Lang Lang

Jubel in Salzburg

Es soll ja noch immer Kritiker geben, die den Klavierkünsten von Lang Lang skeptisch gegenüber stehen. Aber sie werden es zunehmend schwerer haben, ihre Meinung zu begründen. Denn der chinesische Meisterpianist begeistert inzwischen nicht nur die Menschen in den modernen Sälen des Konzertbetriebs, sondern auch in den Hochburgen der klassischen Musikkultur.

Sein Konzert im Salzburger Festspielhaus etwa war restlos ausverkauft. Lang Lang orientierte sich an dem Programm, mit dem er bereits in der Carnegie Hall reüssierte, und schaffte es auch in der Mozartstadt, die Zuhörer nachhaltig zu beeindrucken. So hatte er reichlich Grund zum feiern, übrigens in illuster Gesellschaft. Denn zu den Gratulanten gehörten nicht nur Newcomer wie Rolando Villazón, sondern auch die Starsopranistin Anna Netrebko, die selbst gerade erst bei den Münchner Opernfestspielen umjubelt wurde.