Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

21.11.2003
Johann Sebastian Bach

Bach forever!

Johann Sebastian Bach, Bach forever!

Natürlich ist Johann Sebastian Bach einer der größten Deutschen. Eigentlich stellt sich nur noch die Frage, ob er weitere Erstligisten überrunden kann. Geht es nach dem Paten des Leipzigers, dann hat er gute Chancen. Denn "Zimmer-Frei"-Star Götz Alsmann hält ihn für einen Giganten, wie er am 25. November gewohnt wort- und musikreich im Fernsehen auseinandersetzen wird. Das Finale der Titanen gibt es dann am 28. November im ZDF zu sehen. Bis dahin haben schon mal einige renommierte Künstler ihre persönlichen Bach-Charts an die klassikakzente.de-Redaktion gemailt:

Renée Fleming

1. Matthäus-Passion BWV 244
2. Goldbergvariationen BWV 988
3. Markus-Passion BWV 247
4. Kaffeekantate BWV 211
5. Hochzeitskantate BWV 162
6. Wohltemperiertes Klavier I+II BWV 846-869, BWV 870-893
7. Cello Suiten BWV 1007-1012
8. Violinpartita d-moll BWV 1004
9. 5. Brandenburgisches Konzert BWV 1050
10. Weihnachtsoratorium BWV 248

Jean-Yves Thibaudet

1. Matthäus-Passion BWV 244
2. Konzert d-moll für Klavier BWV 1052
3. Konzert d-moll für 2 Violinen BWV 1043
4. Jesu bleibet meine Freude BWV 147
5. Goldbergvariationen BWV 988
6. 2. Brandenburgisches Konzert BWV 1047
7. Wohltemperiertes Klavier I+II BWV 846-869, BWV 870-893
8. Cello Suiten BWV 1007-1012
9. Partita d-moll für Violine BWV 1004
10. Englische Suiten BWV 806-811

Joachim Kühn

1. Johannes-Passion BWV 245: "Herr, unser Herrscher"
2. Partita Nr. 2 für Violine Solo BWV 1004
3. Suiten für Violoncello Solo BWV 1007-1012
4. Ein musikalisches Opfer BWV 1079
5. Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll BWV 1052 (eigentlich noch Cembalokonzert)
6. Goldberg-Variationen BWV 988
7. Die Kunst der Fuge BWV 1080
8. Motette "Ich lasse dich nicht, Du segnest mich denn" BWV Anh. III 159
9. Motette "Jesu, meine Freude" BWV 227
10. Konzert für zwei Violinen und Orchester d-moll BWV 1043

Bild-Leser und ZDF-Zuschauer beschäftigt im Moment nur eine Frage: Wer war bzw. ist der größte Deutsche? Analog dem BBC-Vorbild der "Great Britons" startete das ZDF eine Sendereihe unter dem Titel "Unsere Besten - Wer ist der größte Deutsche?", in deren Verlauf je einem großen Deutschen ein Pate zur Seite steht, um ihn - gemeinsam mit den Publikumsstimmen - argumentativ an die Spitze "Top Ten Germans" zu katapultieren.

Mit besonderer Freude durften wir dabei feststellen, dass sich Joahnn Sebastian Bach - kompetent vertreten durch seinen Paten Götz Alsmann, der am 25.11. auf Sendung ist und seine persönliche Top Ten Bach in der nächsten Woche auf KlassikAkzente.de präsentiert - gute Chancen auf einen der vorderen Plätze bewahrt hat.