Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

23.05.2003
Ludwig van Beethoven

Alle Achtung, Ludwig!

Am 22. Mai ist in London das erste Druck-Manuskript der Neunten Symphonie von Ludwig van Beethoven für 2,99 Millionen Euro versteigert worden. Der Zuschlag dieses teuersten jemals ersteigerten Beethoven-Erbstückes von 1826 mit 575 Seiten ging an einen privaten, über Telefon bietenden Käufer, dessen Identität anonym blieb.

Unter den Bietern befand sich auch das Bonner Beethoven-Haus, das aber trotz finanzieller Unterstützung der Kulturstiftung der Länder das Dokument nicht erstehen konnte.