Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

25.05.2002
Juan Diego Flórez

Juan Diego Flórez nominiert

Juan Diego Flórez, Juan Diego Flórez nominiert

Die Vierteljahresliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik für das 2. Quartal ist da, und natürlich - wen wundert's?! - haben die gestrengen Jurorinnen und Juroren das Debütalbum von Juan Diego Flórez nominiert!

Der junge Peruaner, dem mit seinem spektakulären Rossini-Album auf Anhieb der Sprung auf Platz 2 der Klassik-Charts gelang, hat die Musikwelt ja regelrecht um den Verstand gesungen. Jetzt heißt es aber weiterhin Daumen drücken für das große Finale im Kampf um den begehrten Deutschen Schallplatten-Preis, denn im September verkündet das Gremium die Sieger der Jahreswertung 2002! Doch kaum einer zweifelt daran, dass Juan Diego auch hier die Nase vorn haben wird...