Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

20.12.2018
Lass uns über Klassik reden

Köstliche Unterhaltung - Im Podcast "Lass uns über Klassik reden" trifft Holger Wemhoff diese Woche auf Star-Tenor Rolando Villazón

Auch in der zweiten Ausgabe seines neuen Podcasts präsentiert Holger Wemhoff viele unterhaltsame Geschichten - diesmal im Gespräch mit einem bestens gelaunten Rolando Villazón.

Lass uns über Klassik reden, Köstliche Unterhaltung - Im Podcast Lass uns über Klassik reden trifft Holger Wemhoff diese Woche auf Star-Tenor Rolando Villazón © Podcastmania Holger Wemhoff, Rolando Villazón

Holger Wemhoff hat sich unter dem Motto "Lass uns über Klassik reden" mit Rolando Villazón im festlichen geschmückten West Inn Grand Hotel getroffen und mit ihm die anstehenden Weihnachtstage eingeläutet. In ausgelassener Festtagsstimmung stoßen die Beiden mit Glühwein an, plaudern über die Weihnachtstraditionen in Mexiko, Frankreich und Deutschland - und das Geraschel von Geschenkpapier darf natürlich auch nicht fehlen: Ihre neuen Weihnachtspullis ziehen Holger Wemhoff und Rolando Villazón direkt an und amüsieren sich dabei köstlich.

"Feliz Navidad" ist der Titel von Rolando Villazóns aktuellem Weihnachtsalbum, mit dem der Tenor in diesem Advent seine ganz persönliche Beziehung zum Fest preisgibt. "Morgen Kinder wird’s was geben" ist nur eines der internationalen und stimmungsvollen Lieblingslieder, die Rolando Villazón dafür eingesungen hat - im Podcast kann man genüsslich in die ein oder andere gesangliche Darbietung daraus reinschnuppern.

Darüber hinaus erzählt der Tenor von seinen Vorbereitungen für die Mozartwoche in Salzburg, deren neuer Intendant er ab 2019 ist. Im "Klassik ABC" erklärt der Sänger anschaulich, wie das Vibrato in der Stimme funktioniert und welche Effekte man damit erzielen kann. Und natürlich gibt auch Rolando Villazón die peinlichste Geschichte seiner Karriere preis…

Die weihnachtliche Sonderausgabe von "Lass uns über Klassik reden" ist ein großes Vergnügen, das mit bunten Geschichten, viel Gelächter und Musik Herz und Ohren wärmt.

Der Podcast kann ab sofort auf den folgenden Portalen kostenlos abonniert werden: SpotifyApple PodcastsDeezerGoogle Podcasts.