Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

18.09.2018
Johann Sebastian Bach

Bach 333 – das umfangreichste Komponistenprojekt in der Aufnahmegeschichte

Deutsche Grammophon, Decca und das Bach Archiv Leipzig präsentieren die Veröffentlichung des Box-Sets "Bach 333".

Johann Sebastian Bach, Bach 333 – das umfangreichste Komponistenprojekt in der Aufnahmegeschichte © DG Bach333

Deutsche Grammophon und Decca geben stolz die baldige Veröffentlichung des umfangreichsten und vollständigsten Box-Sets bekannt, das jemals dem Werk eines einzelnen Komponisten gewidmet wurde. In Zusammenarbeit mit 32 Labels und Wissenschaftlern des Leipziger Bach-Archivs entstand die 222 CDs umfassende Edition mit einer einführenden DVD-Dokumentation und einer schriftlichen Begrüßung durch den Präsidenten des Bach-Archivs Sir John Eliot Gardiner.

Das Set überrascht mit außergewöhnlichen Aufnahmen: Einspielungen moderner Klavieraufführungen der Schlüsselwerke von Pianisten wie Murray Perahia, Martha Argerich und Alfred Brendel sowie die sich entwickelnde Bach-Performance-Tradition in der Gesangs- und Instrumentalpraxis sind in legendären Aufführungen von Claudio Abbado, Glenn Gould oder Anne-Sophie Mutter zu hören. Zehn Stunden an Neueinspielungen, darunter sieben Uraufführungen, vervollständigen die Edition. Unter den Titeln "Bach Interactive" und "Bach after Bach" entdeckt der Hörer Kompositionen von Mozart, Beethoven, Arvo Pärt, György Kurtág bis hin zu Bill Evans, die die Erfahrung und das Verständnis von Bachs einzigartigem Einfluss auf Komponisten und Kompositionen bereichern. Die Werke des Komponisten werden dabei in farbigem Layout chronologisch in den vier Genres Vokalmusik, Klaviermusik, Orchestermusik und Instrumentalmusik präsentiert. In 280 Stunden Musik präsentiert "Bach 333" jede bekannte Note des Komponisten, durch 750 Interpreten und Ensembles aufgenommen.

Zwei luxuriöse Hardcover-Bücher enthalten u.a. die Biographie des Komponisten, Aufsätze mit den neuesten Erkenntnissen führender Wissenschaftler des Leipziger Bacharchivs, Gesangstexte, einem Work-by-Work-Kommentar von Nicholas Kenyon, dem Autor von "The Faber Pocket Guide to Bach" und eine Vorabpräsentation des BWV3-Katalogs, der 2019-2020 erscheinen soll.

Mit dem Box-Set werden 333 Jahre seit der Geburt J.S. Bachs markiert. Zudem wird mit der Bezeichnung des Sets "Bach 333" auf die strukturelle und religiöse Bedeutung, die bestimmte Zahlen und Zahlenverhältnisse, v.a. die Symbolik des Drei- und Dreimal- Dreifachen, für Bach hatten, verwiesen.

Sir John Eliot Gardiner, Präsident des Bach-Archivs Leipzig: "Diese hervorragende Auswahl an Aufnahmen ist auf verschiedenen Ebenen gleichzeitig willkommen und zu schätzen. Zuerst zeigt es die kolossale Bandbreite und Vielfalt von Bachs Werk; dann die Herausforderungen, es aufzuführen und wie sich diese entwickelt haben - exemplarisch dafür ist die Vielzahl der hier erstmals versammelten aufgenommenen Interpretationen. Das Hören einer dieser CDs wird Ihnen sicherlich ein erhöhtes Bewusstsein vermitteln - für die Rolle der Musik, die Bach so brillant bereichert und erweitert hat. Für ihn war Musik eine reine Notwendigkeit. Es beschäftigte sein ganzes Wesen: Es zu komponieren und aufzuführen erforderte mehrere Fähigkeiten, die Fähigkeit, Rätsel und Herausforderungen zu lösen, und eine Art, die Welt, in der er lebte, zu verstehen.  In unserer Zeit beeinflusst und verändert die Musik von J.S. Bach das Leben der Menschen auf tiefste Weise. Sie hat die Kraft, unsere innersten Sorgen zu reflektieren und sogar die Art und Weise, wie wir auf aktuelle Ereignisse reagieren, zu mildern." 

Am 26. Oktober erscheint das Box-Set "Bach 333", vorbestellen können Sie die Box bereits bei JPC oder Amazon.