Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

26.04.2018
Sheku Kanneh-Mason

Royaler Auftritt – Sheku Kanneh-Mason wird bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle spielen

Am 19. Mai geben sich Prinz Harry und Meghan Markle das Ja-Wort, musikalisch begleitet von u.a. Cellist Sheku Kanneh-Mason.

Sheku Kanneh-Mason, Royaler Auftritt – Sheku Kanneh-Mason wird bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle spielen © Shawn Ryan Sheku Kanneh-Mason

Es ist das royale Event des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai in der St. George’s Chapel im Windsor Castle. Die Vorbereitungen laufen seit Monaten auf Hochtouren und die Öffentlichkeit fiebert dem geschichtsträchtigen Ereignis, das weltweit auf zahlreichen TV-Sender übertragen wird, schon jetzt entgegen. Nun wurde auch das musikalische Rahmenprogramm bekannt gegeben. Das Programm werde demnach "eine Reihe von bekannten Hymnen und Chorwerken enthalten". Zu den auftretenden Künstlern wie Karen Gibson und The Kingdom Choir wird auch Cellist Sheku Kanneh-Mason gehören. "Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt, bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle aufzutreten", so der britische Cellist.

Erst diesen Januar veröffentlichte Sheku Kanneh-Mason sein Debüt-Album "Inspiration" bei der Decca. Darauf interpretiert der Cellist Lieblingsstücke aus der Welt von Klassik und Pop. Neben klassischen Werken von u.a. Dmitri Shostakovich und Camille Saint-Saens lässt er beliebte Kompositionen von Leonard Cohen und Bob Marley in ganz persönlichem Licht erstrahlen.

Im Sommer 2018 folgt ein weiterer Höhepunkt in der noch jungen Karriere des 19-jährigen Cellisten. Dann kehrt Kanneh-Mason, Gewinner des BBC Young Musician Wettbewerb 2016, zurück zu den BBC Proms und wird am 15 Juli im Rahmen des "BBC Younge Musician 40th Anniversary" neben weiteren Gewinnern und aktuellen Finalisten auf der Bühne zu erleben sein.