Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

18.04.2018
Max Emanuel Cencic

Goldene Stimmgabel und Sternenregen – Max Emanuel Cenic‘ Porpora-Album preisgekrönt

Anlässlich seines 250. Todestages veröffentlichte Max Emanuel Cencic im März 2018 Opernarien aus der Feder Nicola Porporas. Das Album wurde von den renommierten Musikmagazinen Diapason und Fono Forum ausgezeichnet.

Max Emanuel Cencic, Goldene Stimmgabel und Sternenregen – Max Emanuel Cenic‘ Porpora-Album preisgekrönt © Anna Hoffmann Max Emanuel Cencic

Am 2. März 2018 legte Max Emanuel Cencic sein Soloalbum mit Opernarien von Nicola Porpora vor. Gemeinsam mit der Armonia Atenea unter der Leitung von George Petrou präsentiert der Countertenor darauf gleich sieben Weltersteinspielungen. Hoch virtuos und voller Leidenschaft interpretiert Cencic u.a. Arien aus "Ezio", "Carlo di Calvo" und "Il trionfo di Camilla".

Bereits die Cencic' Veröffentlichung von Nicola Porporas Barockoper "Germanico in Germania", bei der der Countertenor u.a. an der Seite von Julia Lezhneva glänzt, wurde mit dem Diapason d’Or ausgezeichnet. Nun hat das französische Opernmagazin dem Sänger für sein Album "Nicola Porpora: Opera Arias" erneut die goldene Stimmgabel verliehen. Zudem wurde das Album von Fono Forum mit je fünf Sternen für Musik und Klang ausgezeichnet. Mit der Aufnahme zeige Max Emanuel Cencic "sein Können und seine hohe Musikalität".