Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.03.2018
Daniel Hope

"Der Klang des Lebens" – Daniel Hopes Kino-Debüt auf DVD

Seine Vielseitigkeit stellt Daniel Hope regelmäßig unter Beweis. Aktuell ist er mit seinem Album "Journey to Mozart" die Nr. 1 der Klassik-Charts. Am 16. März erscheint die DVD "Der Klang des Lebens", ein Dokumentarfilm über seinen Werdegang.

Daniel Hope, Der Klang des Lebens – Daniel Hopes Kino-Debüt auf DVD © Cooper & Gorfer Daniel Hope

Mit "Der Klang des Lebens" feierte Daniel Hope im Oktober 2017 sein Kino-Debüt, das einer autobiografischen Entdeckungsreise gleicht. Der in Südafrika geborene Violinist reflektiert im Dokumentarfilm seinen bisherigen musikalischen sowie persönlichen Werdegang und blickt zu seinen deutsch-jüdischen und irischen Wurzeln zurück. Nun erscheint der Film auf DVD im Handel.

Musikalische Reise

Mit seinem am 9. Februar veröffentlichten Album "Journey to Mozart" bereist Daniel Hope aktuell die Spitze der GFK Klassik-Charts. Auf der Einspielung erkundet der Geiger gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester neben der musikalischen Welt von Wolfgang Amadeus Mozart auch Werke von Christoph Willibald Gluck, Johann Peter Salomon, Joseph Haydn und Josef Mysliveček.   

Auch die Reise als Musikdirektor des Zürcher Kammerorchester, das er seit 2016/2017 leitet, setzt Daniel Hope fort. Das Zürcher Kammerorchester hat den Vertrag mit Hope vorzeitig bis 2021/22 verlängert.