Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

15.02.2018
Der Karneval der Tiere

Tierisch gut - Katja Riemann und die Jussen-Brüder präsentieren Roger Willemsens originelle Fassung von "Der Karneval der Tiere"

Katja Riemann schätzte Roger Willemsen sehr. Zwei Jahre nach seinem Tod liest die Schauspielerin seine Version des "Karneval der Tiere", während das niederländische Klavierduo Lucas und Arthur Jussen die Tasten tanzen lässt.

Der Karneval der Tiere, Tierisch gut - Katja Riemann und die Jussen-Brüder präsentieren Roger Willemsens originelle Fassung von Der Karneval der Tiere ©DG Karneval der Tiere

Die neue Aufnahme der Suite "Der Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns, die die beiden niederländischen Pianisten Lucas und Arthur Jussen und die Idee-gebende Schauspielerin Katja Riemann eingespielt haben, strotzt durch die geistreichen Zwischentexte von Roger Willemsen nur so vor Witz und Ironie.

Katja Riemann verknüpft in den Gedichten mit großem Fingerspitzengefühl eine Fülle humorvoller und boshafter gesellschaftlicher Beobachtungen und bringt dabei viele hintergründig-freche Untertöne facettenreich zum Ausdruck. Das Klavierduo erweckt gemeinsam mit Mitgliedern des RCO Chamber Soloists Amsterdam mit großer Spielfreude die verschiedenen Tiere musikalisch zum Leben, bringt mal "Elefanten"-Humor und mal zarte "Schildkröten"-Melancholie gekonnt zum Klingen.

Im kreativen Mix aus Willemsen/Riemann/Jussen wächst Camille Saint-Saëns’ unterhaltsame Suite über ihr bisheriges Dasein als beliebtes Familienstück hinaus und wird zu einer hinreißenden, zeitkritischen Parodie.

Das Album erscheint am 9. März und am 3. April 2018 kann man Roger Willemsens Hommage an "Der Karneval der Tiere" mit Katja Riemann und dem Jussen-Klavierduo live in der Hamburger Elbphilharmonie erleben.