Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

29.11.2017
Diverse Künstler

Musikunterricht mit Daniel Barenboim und Co. – DG und Tombooks machen es mit "Tomplay" möglich

Deutsche Grammophon und Tombooks kündigen ihre künftige Zusammenarbeit an und machen Repertoire des renommierten Labels für die Noten-App "Tomplay" verfügbar.

Diverse Künstler, Musikunterricht mit Daniel Barenboim und Co. – DG und Tombooks machen es mit Tomplay möglich Tomplay

Mit der innovativen Noten-App "Tomplay" ermöglicht Tombooks den Nutzern durch das Synchronisieren von Aufnahmen berühmter Künstler mit den Partituren unvergleichliche Hör-, Spiel- und Lernerlebnisse und eine interaktive Gestaltung der Musikerziehung. Durch individuell einstellbare Tempi, Anmerkungs- und Aufnahmefunktionen erleichtert die App das Erlernen eines Instrumentes.

Dank der Kooperation von Deutscher Grammophon und Tombooks lässt es sich in Zukunft mit Klassik-Virtuosen wie z.B. Martha Argerich, Daniel Barenboim, Hilary Hahn, Vladimir Horowitz, Yehudi Menuhin, David Oistrakh, Itzhak Perlman, Maria João Pires und Maurizio Pollini hören, spielen und lernen.