Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

27.09.2017
ECM Sounds

Trio Mediæval und Arve Henriksen zu Gast im Felleshus

Das norwegische Vokal-Ensemble Trio Mediæval tritt am 19. Oktober 2017 zusammen mit dem Jazztrompeter Arve Henriksen im Felleshus der Nordischen Botschaften in Berlin-Tiergarten auf. Gemeinsam stellen sie ihr aktuelles Album "Rímur" vor.

ECM Sounds, Trio Mediæval und Arve Henriksen zu Gast im Felleshus © Oddleiv Apneseth / ECM Trio Mediæval

Das Trio Mediæval und der Jazztrompeter Arve Henriksen teilen eine gemeinsame Leidenschaft: mittelalterliches und traditionelles Liedgut aus dem hohen Norden Europas, eigenwillig arrangiert und durchpflügt mit Improvisationskunst. Sakrale Hymnen weiß das Quartett genauso zu schätzen wie Folksongs, alte Klänge genauso wie zeitgenössische.

Außerdem verstehen sich alle vier als moderne, aufgeschlossene Menschen, die ein eigenes Lebensgefühl in die Waagschale zu werfen haben. Ihr autonomer Zugriff auf die tiefsinnigen Klangwelten der norwegischen und isländischen Liedkultur bewährt sich hervorragend in ihrem aktuellen Album "Rímur", das im Frühjahr 2017 bei ECM New Series erschien.

Die spezielle Melange aus Klassik und Folk, Tradition und Moderne entfaltet eine ureigene Poesie des Liedes. Am 19. Oktober 2017 stellen das Trio Mediæval und der Jazztrompeter ihr gemeinsames Projekt in Berlin vor. Die Veranstaltung findet in der Jazzkantine im Felleshus der Nordischen Botschaften in Berlin-Tiergarten, Rauchstraße 1 statt. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.