Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

23.03.2017
Anne-Sophie Mutter

Gute Sache - Anne-Sophie Mutter und Herbert Blomstedt spenden ihre Gagen für Geflüchtete

Mit einem Benefizkonzert im Leipziger Gewandhaus haben Anne-Sophie Mutter und Herbert Blomstedt zwei wichtige Hilfsprojekte unterstützt.

Anne-Sophie Mutter, Gute Sache - Anne-Sophie Mutter und Herbert Blomstedt spenden ihre Gagen für Geflüchtete © Stefan Höderath / DG Anne-Sophie Mutter

Anne-Sophie Mutter und Herbert Blomstedt standen am letzten Wochenende gemeinsam für einen guten Zweck im Leipziger Gewandhaus auf der Bühne, um zu zeigen: Musik kann als Sprache des Herzens für Verständigung sorgen - und manchmal kann sie auch in barer Münze ganz konkrete Hilfe leisten. Insgesamt 60.000 Euro haben die Star-Geigerin und der Dirigent gespendet, indem sie auf ihre Gagen verzichtet haben, um stattdessen die beiden Hilfsprojekten "Integration durch Bildung e. V." und "Interaction Leipzig e.V." zu unterstützen. 1000 Schülerinnen und Schüler, Berufsschüler, Abendschüler, Studenten und unbegleitete Flüchtlinge werden derzeit durch die beiden Initiativen aus Leipzig betreut und dürfen sich nun über konstruktive Maßnahmen freuen, die durch die großzügige Spende umgesetzt werden können.