Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

16.09.2016
Daniil Trifonov

Künstler des Jahres – Daniil Trifonov mit Gramophone Award 2016 geehrt

Die Leser des britischen Magazins Gramophone haben entschieden: Pianist Daniil Trifonov ist der Künstler des Jahres 2016.

Daniil Trifonov, Künstler des Jahres – Daniil Trifonov mit Gramophone Award 2016 geehrt © Dario Acosta / DG Daniil Trifonov

Mit seinen 25 Jahren gehört Daniil Trifonov bereits zu den großen Pianisten unserer Zeit. Jetzt wurde der junge Virtuose von den Lesern des britischen Magazins Gramophone zum "Künstler des Jahres 2016" gewählt und am 15. September 2016 ausgezeichnet. Obwohl selbst nicht vor Ort, bedankte sich der Tastenkünstler via Videobotschaft bei seinen Fans, seinen Freunden, seiner Familie und Deutsche Grammophon für ihre Unterstützung. Zum Abschluss gab Trifonov noch eine kleine Kostprobe seines Talents.

Ausgezeichnet für ihr Lebenswerk, sorgte die deutsche Sängerin Christa Ludwig für den wohl emotionalsten Moment des Abends. Ebenfalls nicht vor Ort, verabschiedete sich die Konzert- und Opernsängerin in ihrer Videobotschaft mit einem schlichten "Lebewohl" von den Anwesenden.

Wie kürzlich bereits berichtet, ist auch Dirigent Andris Nelsons für seine Aufnahme von Schostakowitschs Symphonie No. 10 mit dem Boston Symphony Orchestra ausgezeichnet worden.

Eine vollständige Liste aller Preisträger 2016, sowie eine Aufzeichnung der Veranstaltung (einsehbar bis zum 11. Dezember 2016), sind auf der Seite des Magazins Gramophone zu finden.