Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.09.2016
Gidon Kremer

Gidon Kremer mit Praemium Imperiale ausgezeichnet

Wie am 13. September bekannt gegeben worden ist, wird Geiger Gidon Kremer in diesem Jahr mit dem Praemium Imperiale in der Kategorie Musik für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Gidon Kremer, Gidon Kremer mit Praemium Imperiale ausgezeichnet © Kristijonas Kucinskas / DG Gidon Kremer

Der Praemium Imperiale ist eine der weltweit prestigeträchtigsten Auszeichnungen in Kunst und Kultur, die seit 1989 jährlich vom japanischen Kaiserhaus und der Japan Art Association ausgelobt und auch als "Nobelpreis der Künste" bezeichnet wird. In diesem Jahr erhalten u.a. der lettisch-deutsche Violinist Gidon Kremer, der Hollywood-Regisseur Martin Scorsese, die Fotografin Cindy Sherman, die französische Installationskünstlerin Annette Messager und der brasilianische Architekt Paulo Mendes da Rocha einen Preis.

Die Gewinner werden offiziell am 18. Oktober in Tokyo ausgezeichnet.