Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

06.09.2016

Usedomer Musikpreis 2016 – Daniel Lozakovich ausgezeichnet

Der 15jährige schwedische Violinist Daniel Lozakovich erhielt in Heringsdorf am 4. September den Usedomer Musikpreis 2016.

Daniel Lozakovich, Usedomer Musikpreis 2016 – Daniel Lozakovich ausgezeichnet © Katharina Honke Daniel Lozakovich, Tomoko Sakurai-Masur

Im Rahmen eines Gedenkkonzertes für den im Dezember 2015 verstorbenen Dirigenten Kurt Masur, erhielt der gerade mal 15jährige Violinist den Usedomer Musikpreis 2016 der Oscar und Vera-Ritter-Stiftung. "Seine enorme Hingabe an die Musik, das überragende künstlerische Talent und die beeindruckende Vielfalt seiner Engagements zeigen bereits jetzt eine musikalische Kraft, wie sie den künftigen Weltstar kennzeichnen", äußerte sich der Usedomer Musikfestival-Intendant Thomas Hummel. Das Gedenkkonzert und die anschließende Preisverleihung bildeten den Auftakt, für das 23. Usedomer Musikfestival, welches am 24. September beginnt.

Seit dem 15. Juni 2016 offiziell bei Deutschen Grammophon unter Vertrag, wird der junge Schwede, welcher bereits mit Daniel Hope zusammengearbeitet hat, als vielversprechendes Nachwuchstalent gehandelt.