Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

13.04.2016
Ksenija Sidorova

Ksenija Sidorova haucht Bizets Carmen auf dem Akkordeon neues Leben ein

Am 03. Juni 2016 erscheint das Debüt-Album von Akkordeon-Virtuosin Ksenija Sidorova bei der Deutschen Grammophon. Das Video zu "Seguidillas" bietet schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack.

Ksenija Sidorova, Ksenija Sidorova haucht Bizets Carmen auf dem Akkordeon neues Leben ein © Alexander van Ingen / DG Ksenija Sidorova

Erst kürzlich gab die Deutsche Grammophon bekannt, dass die junge lettische Akkordeonistin Ksenija Sidorova einen Exklusivvertrag mit dem gelben Label unterzeichnet hat. Nun kann man auch schon eine erste Kostprobe vom Anfang Juni erscheinenden Album "Carmen" genießen.

Das Video zu "Seguidillas" zeigt Ksenija und ihre Musikerkollegen im Studio und lässt bereits erahnen, dass das kommende Album eine erfrischend neue Interpretation von Georges Bizets Oper "Carmen" präsentiert. Hingebungsvoll und leidenschaftlich wiegt Ksenija Sidorova ihr Instrument in den Armen und beweist mit flinken Fingern, dass das Akkordeon ganz und gar nicht nur altbacken und volkstümlich klingen muss.

Sehen Sie jetzt das Musikvideo zu "Seguidillas" aus Ksenija Sidorovas erstem Album "Carmen":



Das Album kann ab sofort vorbestellt werden und der erste Track "Seguidillas" ist bereits als Download und im Stream verfügbar.