Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

05.11.2015
Wiener Sängerknaben

Süßer die Buben nie klingen - Weihnachten mit den Wiener Sängerknaben

Weihnachten, schöne Musik und leuchtende Kinderaugen gehören untrennbar zusammen. Das stimmungsvolle Weihnachtsalbum der Wiener Sängerknaben schafft die perfekte Festtags-Atmosphäre.

Wiener Sängerknaben, Süßer die Buben nie klingen - Weihnachten mit den Wiener Sängerknaben © Lukas Beck / Universal Music Wiener Sängerknaben

Wenn 100 Jungen zwischen neun und 14 Jahren gemeinsam die schönsten internationalen Weihnachtslieder anstimmen, ist Rührung garantiert, denn der Spagat zwischen kindlicher Begeisterungsfähigkeit und hochprofessionellem Auftreten macht jede Begegnung mit den Wiener Sängerknaben zu einem reizvollen musikalischen Erlebnis, das die natürliche Freude am Singen transportiert. Für ihren musikalischen Einstand bei Universal Music haben die Wiener Sängerknaben ein ganz besonders festliches Album aufgenommen. "Frohe Weihnachten" gibt den Startschuss zu einer langfristigen Zusammenarbeit zwischen der renommierten Plattenfirma und einem der berühmtesten Vokalensembles der Welt.

Tradition und Klasse

Der traditionsreiche Wiener Kinderchor, der bereits 1498 offiziell gegründet wurde, gibt als "singender Botschafter Österreichs" jährlich um die 300 Konzerte vor insgesamt über 500.000 Menschen. In den letzten Jahrzehnten waren die Wiener Sängerknaben auf 1000 Konzertreisen in mehr als 100 Ländern unterwegs, um das Publikum mit Musik verschiedener Epochen und Musikstile zu begeistern. Dabei standen sie bereits mit Stardirigenten wie Nikolaus Harnoncourt, Mariss Jansons oder Riccardo Muti gemeinsam auf der Bühne.

Weihnachten überall

Auch für die 18 Titel ihres Albums "Frohe Weihnachten" haben sich die Wiener Sängerknaben renommierte musikalische Unterstützung geholt: "Stille Nacht" singt die junge russische Sopranistin Aida Garifullina, die dem Ensemble der Wiener Staatsoper angehört und der Publikumsliebling Rolando Villazón bereichert die Platte mit seiner berührenden Interpretation von "O Holy Night". Gemeinsam mit dem Blechbläser-/Schlagwerkensemble "phil Blech Wien" interpretieren die Wiener Sängerknaben mit unwiderstehlichem Swing amerikanische Weihnachtsklassiker wie "Rudolph the Red-Nosed Reindeer" und "Let it Snow". Und mit der außergewöhnlichen Band "WienerWunderAllerlei" gibt es instrumentale Unterstützung bei stimmungsvollen Songs wie "Jingle Bells" und "Happy christmas". Die Lieder "Il est né le divin enfant" und "Joy To The World" geben darüber hinaus Einblicke in französische und englische Weihnachtstraditionen. So wird das Album in Verbindung mit den wunderbar puristischen a-capella-Versionen der beliebtesten deutschen Weihnachtslieder "Alle Jahre wieder", "Es ist ein Ros’ entsprungen" oder "Leise rieselt der Schnee", in denen die natürliche Stimmschönheit der jungen Sänger ganz besonders zur Geltung kommt, zu einer musikalischen Reise kreuz und quer über den Erdball.

"Frohe Weihnachten" ist ein perfektes musikalisches Weihnachtsgeschenk, das mit viel Charme und Authentizität das breite künstlerische Spektrum präsentiert, das den Zauber der Wiener Sängerknaben ausmacht. Mit einer stilvollen Doppel-Vinyl-Ausgabe präsentiert Universal Music zusätzlich ein atmosphärisches Highlight, die Deluxe Edition des Albums beinhaltet neben der CD auch eine umfangreiche Film-Dokumentation auf DVD.