Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

27.10.2015
James Bond Soundtrack

Der Soundtrack zu Bond, James Bond! Decca präsentiert "Spectre"

Am 28. Oktober feiert "Spectre", der 24. James Bond-Film, seine Deutschlandpremiere. Pünktlich zum Start kann man sich mit dem Soundtrack perfekt auf das spannende Kino-Highlight in diesem Herbst einstimmen.

James Bond Soundtrack, Der Soundtrack zu Bond, James Bond! Decca präsentiert Spectre © Jonathan Olley/Decca Records Daniel Craig

Wenn James Bond auf der Leinwand erscheint, dann lassen Gefahr und schöne Frauen nicht lange auf sich warten. Die Titel der Songs, die auf dem packenden Soundtrack zu "Spectre" zu hören sind, heißen "Careless", "Blindfold", "Secret Room", "Day of the Dead" oder "Donna Lucia" und geben damit bereits vielversprechende Hinweise auf einen hochspannenden Plot.

Der renommierte amerikanische Filmkomponist Thomas Newman, der mit dem "Skyfall"-Soundtrack bereits die Musik für das bisher erfolgreichste Bond-Abenteuer aller Zeiten komponiert hat, hat in diesem Jahr fast den kompletten Film mit einem packenden Soundtrack untermalt. In 80 Minuten spiegeln die 26 verschiedenen Tracks alle Emotionen des Films musikalisch wieder und machen ihn so zu einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk, das vor allem durch die orchestrale Wucht besticht, mit der die sinfonischen Klänge spannungsgeladene Stimmungen erzeugen.

Der britische Singer-Songwriter Sam Smith stürmt darüber hinaus momentan mit dem "Spectre"-Titelsong "Writings on the Wall" die Charts. Eine einzigartige orchestrale Fassung des aktuellen Hits ist auf dem Album enthalten und steigert die Vorfreude auf den Film ins Unermessliche.