Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

16.06.2015
Klassik für unterwegs

Musikalischer Reiseführer - Das Album "Urlaub ganz entspannt"

So kann unmöglich Stress aufkommen! Egal ob man im Stau steht oder auf den Flieger wartet - das Album "Urlaub ganz entspannt - Klassik für unterwegs" versetzt das Gemüt pünktlich zum Sommeranfang in eine entspannte und vorfreudige Atmosphäre.

Klassik für unterwegs, Musikalischer Reiseführer - Das Album Urlaub ganz entspannt Urlaub ganz entspannt - Klassik für unterwegs

Sommerzeit - Urlaubszeit! Die Ferien nahen, doch die spannenden und erholsamen Urlaubstage bringen auch Stressfaktoren wie Kofferpacken, Reisefieber und die Strapazen langer Touren mit sich. Mit dem Album "Urlaub ganz entspannt - Klassik für unterwegs" kann man trotz allem einfach abschalten, innerlich zur Ruhe kommen und sich beim Hören der schönen Musik schon in Gedanken an den Strand träumen.

Der perfekte musikalische Reisebegleiter hat als Doppel-Album eine reichhaltige Auswahl an sorgfältig zusammengestellter Klavier- und Orchestermusik im Gepäck. International gefeierte Klassik-Stars unserer Zeit wie Ludovico Einaudi oder Max Richter und legendäre Klaviersolisten wie Martha Argerich, Alfred Brendel und Lang Lang spielen solistisch und pur oder gemeinsam mit den bedeutendsten Orchestern wie den Berliner oder Wiener Philharmonikern. Herrliche Melodien der Klassik verlocken zum genüsslichen Mitsummen.

Inspirierende Tastenkunst

Mit "It's Your Day" vom südkoreanischen Pianisten und Komponisten Yiruma beginnt das Doppelalbum und das gefühlvolle Werk liefert zugleich das Gefühl, das einem das ganze Album schenkt: Genau am richtigen Ort zu sein und ein großes inneres Wohlbefinden zu verspüren.

Die erste CD des Doppelalbums widmet sich ganz der solistischen Klaviermusik. Die Stücke, die von den besten Pianisten heutiger Tage und vergangener Jahrzehnte präsentiert werden, stammen aus völlig unterschiedlichen Epochen und bereichern das Album durch ihre ganz verschiedene Klangfarben. Titel wie "Written On The Sky" von Max Richter oder Claude Debussys impressionistische Arabesque L.66 Nr.1 "Andante con moto" untermalen eine Reise wundervoll, Ludwig van Beethovens eindrucksvolle Klaviersonate "Pathétique" mit der Nr.8 in c-Moll, Op.13 verstärkt und prägt die emotionalen Eindrücke, Johann Sebastian Bachs Partita Nr.2 in c-Moll, BWV 826 sorgt mit ihrer eleganten, klaren Struktur für die nötige Entspannung und wird von Martha Argerich mit wunderbarem Schönklang vorgetragen. Maria João Pires spielt die zweite der Drei Romanzen op. 28 von Robert Schumann mit innigem Ausdruck, Valentina Lisitsa erweckt "The Heart Asks Pleasure First" aus der Filmmusik zu "The Piano" zum Leben.

Instrumentale Urlaubsfreuden

Auf der zweiten CD stehen orchestrale Klänge im Fokus. Das Air aus Georg Friedrich Händels Wassermusik-Suite wird von den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Raphael Kubelik mit wundervoller tänzerischer Anmut vorgetragen. Der zweite Satz aus Igor Strawinskys Pulcinella Suite beeindruckt mit einem herrlichen Oboensolo, der dritte Satz daraus sprüht vor Lebensfreude - es spielt die Academy of St. Martin in the Fields unter Sir Neville Marriner. Das Philharmonia Orchestra gestaltet unter Giuseppe Sinopoli Edvard Elgars Serenade in e-Moll für Streichorchester op.20, das italienische Kammerorchester spielt Luigi Boccherinis berühmtes Minuet aus dem Streichquintett in E-Dur op.13. Der Cellist Mischa Maisky der und Geiger Gidon Kremer brillieren als Solisten vor international renommierten Orchestern wie dem Orchestre De Paris unter der Leitung von Semyon Bychkov und den Wiener Philharmonikern und Christoph von Dohnányi.

Alle Aufnahmen überzeugen durchweg mit allerhöchster Klangqualität, die einen grenzenlosen Genuss ermöglicht. Der Sender Klassik Radio hat offiziell eine Empfehlung für das Doppelalbum ausgesprochen und ermuntert seine Hörer, damit musikalisch auf Reisen zu gehen. Die vielen wunderbaren Melodien rufen auch nach dem Urlaub die Erinnerungen an die besondere Zeit sofort wieder wach, sobald sie zuhause dann noch einmal erklingen.