Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

20.11.2014
Max Raabe

Max Raabe & Palast Orchester präsentieren neues Video „Ich bin nur gut, wenn keiner guckt“

Max Raabe, Max Raabe & Palast Orchester präsentieren neues Video Ich bin nur gut, wenn keiner guckt © Marcus Höhn Max Raabe & Palast Orchester 2014

Kennen Sie das auch? Manchmal mag einem das im stillen Kämmerlein bis zur Perfektion Geprobte vor Publikum einfach nicht gelingen. Vom berühmten Vorführeffekt singt auch Entertainer Max Raabe im Video zu „Ich bin nur gut, wenn keiner guckt“.

„Ich bin nur gut, wenn keiner guckt“ leitete das Konzert von Max Raabe & Palast Orchester im Mai 2014 im Berliner Admiralspalast ein und dient nun gleichermaßen als Ouvertüre zur neuen Konzertfilmproduktion „Eine Nacht in Berlin“, die am 28.11.2014 erscheint.

Sehen Sie jetzt einen Ausschnitt aus der Produktion mit dem Video zu „Ich bin nur gut, wenn keiner guckt“.

>>> „Ich bin nur gut, wenn keiner guckt“ von Max Raabe & Palast Orchester jetzt anschauen


Aus dem Songtext zu "Ich bin nur gut, wenn keiner guckt"

„Ich bin nur gut, wenn keiner guckt,
wenn einer zuschaut, mach ich's gleich verkehrt
und es ist nicht der Rede wert,
ich bin so gut, wenn keiner guckt.
Schaut niemand zu, bin ich grandios,
ein wahrer Meister vor dem Herrn.
Sie hätten mich echt gern,
guckt einer, ist mit mir nichts los.“