Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

10.07.2014
Max Richter

Kreative Kollaboration: Die Videopremiere von Max Richter und Woodkid

Was passiert, wenn ein französischer und ein britischer musikalischer Tausendsassa alle kreativen Kräfte zusammenwerfen? Es entsteht ein künstlerisches Meisterstück!

Max Richter, Die Videopremiere von Max Richter und Woodkid © Yulia Mahr / DG Max Richter

Yoann Lemoine alias "Woodkid" drehte als Regisseur bereits Musikvideos für die Popmusik-Primadonnen Katy Perry, Rihanna und Taylor Swift. Max Richter steht in der Klassikszene mit seinem einzigartigen Kompositionsstil für grenzüberschreitende musikalische Experimente der Spitzenklasse. Für das vierte Video, das im Rahmen von Woodkids Debütalbum "The Golden Age" entstanden ist, haben die beiden Ausnahmekünstler nun ein gemeinsames Werk geschaffen: In dem grandiosen Kurzfilm werden bildlich eindrucksvoll die Schlüsselmomente einer frühen Kindheit in Szene gesetzt. Max Richter hat dem berührenden Video eine neue Fassung seines Werkes ‘Embers’ aus dem Solodebütalbum ‘Memoryhouse’ (2002) auf den Leib arrangiert und damit musikalisch die perfekte Stimmung für die Geschichte kreiert.

Das Video hat heute Premiere und kann auf dem offiziellen YouTube Kanal von Woodkid angeschaut werden.